Komme bei dir an - Sei du selbst

 

       Die Wahrheit über Erzengel Metatron

Erzengel Metatron ist ein besonderer Erzengel, er hat auch einen völlig untypischen Namen für einen Erzengel, nicht die typische Endung 'el'. Das kommt, weil man schon am Namen erkennen soll, dass er eine Sonderrolle hat.

Er ist schon seit sehr langer Zeit, der Vermittler zwischen Himmel und Erde. Durch den Untergang von Atlantis, wurde damals die Schwingung auf der Erde so niedrig, das es für den Himmel sehr schwierig wurde Kontakt mit der Erde zu halten.

Es war den Erzengeln nicht mehr möglich direkten Kontakt zu den Menschen aufzunehmen, da ihre Schwingung nicht auf die niedrige Schwingung herunter transformiert werden konnte. Dieser Kontakt war aber dringend notwendig.

Aus diesem Grund wurde das Energiefeld von Erzengel Methanel so verändert, das ihm diese Transformation möglich wurde. Seinen Titel als Erzengel hat er behalten, aber da seine Energie nicht mehr der eines Erzengels entsprach, wurde sein Name in Metatron geändert.

Nicole Müller

 

 

                 Mut lässt euch wachsen

Liebe Menschen, ihr seid in starke Veränderungen eingebunden, bleibt gelassen und entspannt. Euer innerer Frieden ist euer bester Begleiter, um euch den Weg zu ebnen. Euer Mut und eure Tatkraft bringen euch kontinuierlich voran. Eure Zuversicht und euer Vertrauen halten euch bei der Stange, euer Motor wird stetig angetrieben. Ihr könnt bestimmen wie euer Leben läuft, ihr setzt eure Prioritäten. Hört auf, im Außen zu suchen, was euch im Inneren fehlt. Eure Freiheit müsst ihr euch selbst nehmen, die kann euch keiner geben. Euer Weg gabelt sich manchmal, seid bereit neue Richtungen einzuschlagen. Euer Ego versucht euch möglichst lange zu täuschen, damit ihr die Wahrheit nicht erkennt. Euer Geist will sie oft nicht sehen, weil sie manchmal unbequem ist. Ihr müsst bereit sein sie zu leben, dann könnt ihr sie auch erkennen. Manchmal lauft ihr erst im Kreis, bis ihr sie ganz aspektiert. Euer zögern und eure Zweifel bringen euch jedes mal Umwege und Verzögerungen. Wenn euch Selbstzweifel an eurem Weg kommen, solltet ihr innehalten und hin fühlen. Euer Gefühl kennt immer die Wahrheit, ihr werdet von eurem Herzen nie getäuscht, nur wer seinen inneren Frieden kennt, der kennt auch seine innerer Wahrheit. Ob das alles bewusst ist oder nicht, das spielt keine Rolle. Bewusstes wissen der inneren Wahrheit ist nicht wichtig, es zählt nur das leben der inneren Wahrheit. Nur dann könnt ihr euch selbst finden, nur dann werdet ihr zur Einheit. Euer Weg verändert sich, er wir bunter und breiter, aber er hört nie auf.

        In Wahrheit und Vertrauen, Erzengel Metatron

durch Nicole Müller, am 23.5.15

  

Liebe und Mitgefühl sind die Heiler der Welt

Liebe Menschen, es ist an der Zeit hinzugucken und das zu sehen, was ihr auf dieser Welt nicht haben wollt. Öffnet eure Herzen und fühlt bei allem, was ihr nicht haben wollt 'Liebe', das wirkt heilend. Dieser Weg ist der leichte Weg zur Wandlung von allem ungewollten, den jeder nutzen kann. Euch kann jeder Funke der Liebe heilen. Darum seid immer bereit Liebe anzunehmen und zu geben.

Die Welt hat einen großen Mangel an Liebe, das kommt durch den Mangel an Mitgefühl. Es wird von dunklen Mächten gesteuert, was die Allgemeinheit erfährt und auf welche Weise dieses geschieht. Auf diese Art können sie auch das Mitgefühl beeinflussen. Steht auf und nehmt ihnen diese Macht ab. Werdet aktiv und entscheidet selber über eure Welt.

        In Liebe und Wahrheit, Erzengel Metatron

durch Nicole Müller, am 26.11.2012

 

                 Ihr könnt es nicht ahnen

Liebe Menschen, ich weiß, dass es manchmal schwer für euch ist, zu unterscheiden was richtig und was falsch für euch läuft. Manches fühlt sich so richtig an, doch ist es nicht optimal. Manches fühlt sich falsch an und ist doch richtig. Das liegt daran, das ihr nicht richtig in eurem eigenen Herzen zentriert seid und dadurch nicht eure eigene Wahrheit wahrnehmt. Je weiter sich euer Herz öffnet, desto empfänglicher werdet ihr auch für die Gefühle um euch herum. Je größer die Herzöffnung, je wichtiger wird das zentrieren. Immer mehr Gefühle prasseln von außen auf euch ein. Wenn ihr euch abgrenzen könnt, könnt ihr leichten Herzens durchs Leben gehen. Damit meine ich nicht, dass ihr eine Mauer um euch aufbauen sollt, damit würdet ihr euer Herz wieder verschließen.

Jeder kann lernen sich abzugrenzen, ohne sich zu verschließen. Ich gebe euch eine leichte Möglichkeit, die ihr unauffällig in eurem Alltag nutzen könnt. Immer wenn ihr von negativen Gefühlen heimgesucht werdet, braucht ihr nur das Wort 'Liebe' denken und schon helfen wir euch augenblicklich Liebe zu fühlen. Das könnt ihr mit allem machen, was ihr fühlen wollt. Das ist die wahre Macht der Gedanken.

Jeder kann lernen sich zu öffnen. Viele von euch tun es immer mehr und sind dadurch bereit, immer mehr Liebesenergie aufzunehmen. Je mehr Liebesenergie ihr aufnehmt, desto mehr Blockaden in eurem Körper und eurem Energiesystem werden aufgelöst. Die Blockaden im Körper brauchen manchmal eine zusätzliche physische Stimulation, um sich vom Körper zu lösen.

    Mit Licht und Liebe für euch, Erzengel Metatron

durch Nicole Müller, am 24.9.2012