Körper, Geist & Seele * Einheit * Mensch

                        Nicole's Monatsblick

In dem Monatsblick erzähle ich euch etwas über die Hauptthemen in dm entsprechenden Monat.

 

Für April 2022:

Dieser Monat lässt uns neu erblühen, wir haben keine Zeit für halbe Sachen. Unsere Ziele wollen verfolgt werden, unsere Hingabe will uns Freude machen. Unsere Leidenschaft will gelebt werden, sie kreiert uns eine neue Welt. Unser Tun lässt uns nicht verschnaufen, es hält uns in Schach. Unsere Flexibilität hat eine neue Größenordnung, sie bestimmt unser Leben. Unsere Freiheit ist uns wichtig, sie hat eine neue Bedeutung für unseren Körper. Unser Körper hat keine Dogmen, er kann tun und lassen was er möchte. Unsere Seele sucht neue Aufgaben, sie hat ihr Potenzial längst nicht ausgeschöpft. Unser Geist braucht Ansprache, sonst verstricken sich unsere Gedanken mit unserem Leben. Unser Leben will nicht erdacht werden, es will sich ergeben. Unsere Anstrengungen um unser Leben zu meistern sind Klimmzüge, sie kosten Kraft und bringen nicht den optimalen Erfolg. Wir können nicht so tun als wenn wir das Leben nicht längst verstanden hätten, unsere Probleme werden nicht im Kopf gelöst. Unsere Gefühle bringen uns auf einen leichten Weg, er funktioniert aber nur wenn wir nicht denken. Unsere Welt hat viele Ideen, aber die kommen nicht aus unserem Herzen. Es wird Zeit uns zu entscheiden, wir müssen wählen Herz oder Verstand. Unsere Welt liegt in Schutt und Asche, sie will neu aufgebaut werden. Wir sind nicht in der Lage alles zu beeinflussen, aber wir sind in der Lage zu entscheiden wie wir mit allem umgehen. Unsere Entscheidungen sind nicht immer richtig, aber wir können Sie jederzeit wieder ändern. Unsere Bereitschaft aus unseren Fehlern zu lernen, hilft uns einen leichten Weg zu finden. Unser Tun entspricht nicht immer unserem Denken, aber wir sollten unsere Gedanken nicht frei laufen lassen. Unsere Gefühle toppen unsere Gedanken, wir können damit unsere Gedanken neu ordnen und unser Leben sortieren. Jeder Gedanke der unserer Wahrheit entspricht, erfüllt unser Herz mit Freude.