Soul-Body-Mind - Der Weg zu uns selbst

                             Nicole's Tagesblick 

Ich erzähle euch etwas über die Grundenergie der einzelnen Tage und manchmal auch über einen leichten Weg, wie wir diese für euch nutzen könnt.

Für Samstag, den 8.5.21:

Dieser Tag hat tolle Laune, er will uns bereichern. Unsere Ideen schwirren um uns herum, aber sie wollen keine Form annehmen. Wir sind nicht in der Lage sie einzufangen, unser Weg treibt uns durchs Leben. Wir sind begeistert von unserem Tun, es lockt mit Freiheit. Unser Leben will uns gefallen und unser Freund sein, wir lassen es zu. Wir sind bereit zu Spielen, unsere Taten sind nicht so wichtig. Unsere Gedanken wollen uns von unseren Gefühlen ablenken, darum sollten wir sie abstellen. Das geht am einfachsten, wenn wir singen oder unseren Verstand beschäftigen. Unsere Welt hat viel zu bieten, lasst uns einfach auf Entdeckungstour gehen und neugierig sein.

 

 

Für Donnerstag, den 7.5.21:

Dieser Tag zeigt neue Wege, er bringt uns auf neue Ideen. Wir haben keine Wahl und müssen sie nutzen, unsere Liebe zum Leben hat einen neuen Ausdruck. Wir sind bereit unser Leben in die Hand zu nehmen, wir wissen nicht wo es hinführt. Wir haben lange genug getrödelt und haben es jetzt satt, unsere Füße stehen nicht mehr still und wollen vorwärts laufen. Unsere Sehnsucht nach Erholung kann nicht erfüllt werden, da sie nicht echt ist und nicht aus unserem Herzen kommt. Wir wollen uns leben, auch wenn wir nicht genau wissen wie das aussieht. Unser Leben braucht eine neue Struktur, sonst funktioniert es nicht mehr. Wir können diese Wahrheit nicht länger verdrängen und ignorieren, sie will gehört werden. Unsere Visionen formen unseren Weg, wir Lachen und spielen ein neues Spiel. Wir haben unseren leichten Weg entdeckt und bleiben ihm treu, unser Leben ist ein Tanz. Wir sind nicht befugt es klein zu reden, es will geliebt und gelebt werden. Unsere Tage habe einen neuen Sinn, sie lassen uns das Leben neu entdecken.

Für Mittwoch, den 6.5.21:

Dieser Tag hat viele Gebrechen, er will uns herausfordern. Unsere Stimme ist ihm wichtig, er hört uns zu. Unsere Sinne stehen auf Sturm und wir versuchen sie zu ordnen, es fällt uns schwer zu verstehen. Unser Leben ist durcheinander, wir haben es nicht unter Kontrolle. Wir wissen nicht was los ist und können die Zeichen nicht lesen, unsere Stimmung ist auf dem Nullpunkt und sucht einen Neuanfang. Wir wissen nicht, wo wir ihn finden sollen. Wir fühlen uns klein und ohnmächtig, unsere Füße stehen still und wir können uns nicht vorwärts bewegen. Wir bleiben stehen und schauen uns um, wir suchen einen Ausweg aus unserem Dilemma.


 

 

Top